Aktuelles

Einschiessen 2020

Geschätzte Jägerinnen und Jäger
auch im Jahr 2020 möchten wir Ihnen an drei Nachmittagen anbieten, Ihre Waffen auf der Schiessanlage Hädler in Altstätten unter fachmännischer Aufsicht einzuschiessen. Auf Wunsch können Sie bei dieser Gelegenheit auch den Treffsicherheitsnachweis im Kugelprogramm absolvieren. Es stehen sechs Zugscheiben auf 100 m zur Verfügung.

Den Schrotschuss können wir nicht anbieten.

Schiesstermine:

  • Donnerstag, 23.04.2020, 13.30 Uhr – 18.00 Uhr
  • Donnerstag, 30.04.2020, 13.30 Uhr – 18.00 Uhr
  • Donnerstag, 07.05.2020, 13.30 Uhr – 18.00 Uhr

Kosten pro Waffe: CHF 15.00

Munition muss bei uns im Geschäft bezogen werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

BIS AUF WEITERS ABGESAGT!!!

Blaser Waffen- und Optiktesttage 2020

Weitere Informationen zu eventuellen Verschiebedaten folgen zu einem späteren Zeitpunkt!

Jagdausflug 2019

Jagen mit Freunden in Estland

Blaser Open Days 2019

Am 09. September 2019 konnten unsere beiden Büchsenmacher einen äusserst informativen Tag bei der Firma Blaser in Isny verbringen. Gezeigt wurden unter anderem die diversen Umbau- und Anpassungsmöglichkeiten der R8 Ultimate- und K95 Ultimate Carbonschäfte. Zum Ausbildungstag gehörte auch eine Werksbesichtigung und die praktische Anwendung auf dem Schiessstand. Ein rundum gelungener Tag der viele positive Eindrücke hinterliess.

Anpassungen Waffenrecht

Unter untenstehendem Link finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen betreffend Anpassungen im Waffenrecht gültig ab dem 15.08.2019.

www.fedpol.ch

Waffenhändler – Event

Am 26. und 27. Mai lud die Firma Outdoor Enterprise SA zum Waffenhändler-Event in Gstaad ein. Neben Waffen-Tests und einem Händlerwettkampf, wurde die exklusiv für Sport- und Tontaubenschiessen entwickelte Bockdoppelflinte 828U Sport demonstriert.
Der Produktmanager von Benelli zeigte die technischen Details der Flinte auf und erklärte deren Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten. Anschliessend konnte die 828 U unter der fachlichen Betreuung von Ueli Lischer ausgiebig getestet und geschossen werden.
Ein rundum gelungener informativer Anlass.

 

Aus- und Weiterbildung

Am 23. Mai begrüssten wir 19 Mitglieder der Werdenberger Jäger-Vereinigung zur Aus- und Weiterbildung in unserem Hause.
Zentrales Thema dieses Abends war die Outdoor- und Jagdbekleidung. Gezeigt wurden die unterschiedlichen Textil-Materialien von heute wie auch von vor 20 Jahren, Verwendungszweck und die richtige Pflege.

Als Gastreferent durften wir Bernhard Schnyder von Schuhservice Schnyder in Stein SG begrüssen. Sein Thema: Was macht einen guten Schuh aus. Er gab den Anwesenden interessante Einblicke im Bereich Wanderschuhe (Qualität und Beschaffenheit Materialien, Besohlung, Reparatur, Pflege).

Beim Thema Schalldämpfer erörterte Christof Büchel aktuelle gesetzliche Grundlagen, Möglichkeiten, um ältere Gewehre aufzurüsten, Lebensdauer, Pflege und Kosten.

Wir danken Simon Zürcher, Verantwortlicher Aus- und Weiterbildung vom WJV, für die Organisation dieses Abends und allen Referenten, die dazu beigetragen haben, einen informativen Abend durchzuführen.